Beim Verkauf Ihres Fahrzeuges empfehlen wir Ihnen den Fahrzeugausweis zu annullieren, bevor Sie ihn an den Käufer übergeben. Stellen Sie uns dazu den Fahrzeugausweis im Original oder sein Duplikat zu. Diese Dienstleistung ist kostenlos. 

Nur Freiburger Fahrzeugausweise können beim OCN annulliert werden. 
Am Tag der Annullierung dürfen Sie noch bis Mitternacht mit den Kontrollschildern fahren.

Beim Verkauf müssen Sie den annullierten Fahrzeugausweis an den Käufer übergeben und die Kontrollschilder vom Fahrzeug entfernen.

Falls Sie kein neues Fahrzeug innerhalb von 14 Tagen einlösen, müssen Sie die Kontrollschilder umgehend abgeben. Tun Sie dies nicht, laufen Steuern und Versicherung weiter.

Ist ihr Fahrzeug geleast, folgen Sie den Anweisungen bezüglich Löschung des Leasings unter Handhabung von Leasingfahrzeugen um einen Halterwechsel vornehmen zu können.