Amt für Strassenverkehr und Schifffahrt des Kantons Freiburg

Verlust / Diebstahl der Kontrollschilder

Achtung: Gemäss Gesetz darf nicht ohne Schilder gefahren werden, Ausnahmen müssen vom Strassenverkehrsamt bewilligt werden. Der Verlust von Kontrollschildern ist unverzüglich dem Strassenverkehrsamt zu melden.

Verlust eines Schilderpaares

Bei Verlust von beiden Kontrollschildern wird Ihnen eine neue Kontrollschildnummer zugewiesen.

Bitte die Verlusterklärung ausgefüllt und unterschrieben vom Halter (oder einer Person die befugt ist für die Unternehmung  zu unterschreiben)  mit folgenden Dokumenten an einem unserer Schalter vorweisen oder per Post zusenden:

  • Versicherungsnachweis (bei der Versicherungsgesellschaft anzufordern, welche diesen elektronisch direkt an uns schickt). Der Nachweis ist 30 Tage gültig
  • Originaler Fahrzeugausweis

Verlust von nur einem Schild...

… bei Fahrzeugen mit Schilderpaar

Das ASS stellt eine Bewilligung für das Fahren mit nur einem Schild mit einer Gültigkeit von 30 Tagen ab Ausstelldatum (nur in der Schweiz gültig) aus.

Falls das Schild nicht innert 10 Tagen wieder gefunden wird, wenden Sie sich bitte an das ASS.

… bei Fahrzeugen mit nur einem Schild (Motorrad, Anhänger, etc.)

Es wird eine neue Kontrollschildnummer zugewiesen.

In diesem Fall kann keine Bewilligung ausgestellt werden. Der Prozess Verlust eines Schilderpaares wird angewendet (siehe oben).

Diebstahl von Kontrollschild(ern)

Bitte wenden Sie sich an den nächsten Polizeiposten oder besuchen Sie die Webseite ePolice. Eine Kopie des Polizeirapportes muss uns dann zugestellt werden.