Aktualität

13.04.2015 | 14:00

Freiburg spricht über Alkohol

Die Freiburger Fachstellen schliessen sich vom 28. April bis 9. Mai 2015 zusammen, um den Dialog zu fördern.

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat eine Kampagne konzipiert, um die Öffentlichkeit für die Schädlichkeit des problematischen Alkoholkonsums zu sensibilisieren und die Partner der Alkoholprävention besser untereinander zu vernetzen.


Im Vordergrund steht eine Dialogwoche, in der zahlreiche Organisationen aus der Suchtberatung, des öffentlichen Dienstes oder aus den Bereichen Kultur, Sport und Bildung Aktivitäten für die breite Bevölkerung oder für spezifische Zielgruppen organisieren.


Im Kanton Freiburg werden vom 28. April bis 9. Mai 2015 verschiedene Präventionsaktionen durchgeführt. Das Amt für Strassenverkehr und Schifffahrt (ASS) wird an folgenden Tagen mit seinem Fahrsimulator auf dem interaktiven Stand anwesend sein:

  • Samstag, 02.05.2015, von 10.00 bis 18.00 Uhr, auf dem Place des Alpes in Bulle
  • Mittwoch, 06.05.2015, von 10.00 bis 18.00 Uhr, in der Romontgasse in Freiburg
  • Donnerstag, 07.05.2015, von 11.00 bis 18.00 Uhr, vor dem Berntor in Murten

Auf der Website www.alcohol-facts.ch finden Sie Informationen über die Wirkungen und Nebenwirkungen von Alkohol.