Schiffsführerausweis

Für die Erteilung eines Schiffsführerausweises oder die Eintragung einer neuen Schiffskategorie in einem schon bestehenden Schiffsführerausweis, muss ein Gesuch gestellt werden.

Gemäss Verordnung über die Schifffahrt auf schweizerischen Gewässern (Binnenschifffahrtsverordnung (BSV)) ist ein Schiffsführerausweis für das Führen von Schiffen erforderlich, deren:

• Antriebsleistung 6 kW übersteigt;
• Segelfläche mehr als 15 m2 beträgt.

Die nachfolgenden Leistungen können auf dem Korrespondenzweg, per Telefon oder bei unserer Amtsstelle in Freiburg ohne Terminvereinbarung in Anspruch genommen werden. Die dafür notwendigen Formulare können Sie ganz einfach telefonisch anfordern oder unter "Formulare" herunterladen.

Für die folgenden Leistungen:
Erwerb des FührerausweisesX2XXX   X
Umschreiben des Führerausweises bei Kantonswechsel 1XX X   
Duplikatanforderung 1X   XX 
Adressänderung 1X  X   
Namensänderung 1XX X   
Internationales Fähigkeitszeugnis 1X  X   
         
sind folgende Unterlagen erforderlich:        
Gesuchsformular        
Foto(s)        
Wohnsitzbescheinigung        
Sehschärfe-Kontrolle Bestätigung        
Schiffsführerausweis        
Duplikat-Gesuch        
Identitätskarte        
Für Kandidaten über 65 Jahre ist eine vertrauensärztliche Kontrolluntersuchung erforderlich