Amt für Strassenverkehr und Schifffahrt des Kantons Freiburg

Verkehrskundeunterricht

Der Verkehrskundeunterricht dauert 8 Stunden und muss bei einem Fahrlehrer besucht werden. Die Bestätigung des absolvierten Kurses muss vor der ersten Führerprüfung nachgewiesen werden.
 

Der Besitz eines gültigen Lernfahrausweises ist die Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs.
 

Der Kurs ist 2 Jahre gültig ab Datum des Kursabschlusses