Lernfahrausweis

Der Lernfahrausweis wird frühestens nach dem Erreichen des Mindestalters erteilt, sofern die theoretische Prüfung bestanden wurde und alle notwendigen Unterlagen vorhanden sind.

Der Kandidat für die Kategorie G und M erhält nach bestandener Theorieprüfung direkt einen Führerausweis, sofern er das Mindestalter erreicht hat.

Der Lernfahrausweis ist gültig:

  • vier Monate für die Kategorien A, A 35 kW und A1;
  • 12 Monate für die Kategorien B1 und F;
  • 24 Monate für alle übrigen Kategorien.