Internationaler Führerausweis

Ein internationaler Führerausweis wird für alle Länder ausserhalb der Europäischen Gemeinschaft empfohlen. Im Zweifelsfalle wird empfohlen, vor der Abreise ins Ausland mit der Reiseagentur, mit dem Konsulat bzw. der Botschaft oder mit Strassenverkehrsvereinigungen Verbindung aufzunehmen, um abzuklären, ob ein internationaler Führerausweis im betreffenden Land erforderlich ist.

Der internationale Führerausweis wird anhand des Schweizer Ausweises ausgestellt und ist in der Schweiz ungültig. Der internationale Führerausweis ist im Grunde genommen eine Übersetzung des nationalen Führerausweises und ist nur in Begleitung des Letzteren gültig.

Gültigkeitsdauer

Für die Inhaberinnen und Inhaber eines unbefristeten Führerausweises: 3 Jahre.

Für die Inhaberinnen und Inhaber eines Führerausweises auf Probe: gleiche Gültigkeitsdauer wie der nationale Führerausweis.

Der internationale Führerausweis kann nicht verlängert werden. Nach dem Gültigkeitsablauf muss ein neuer Ausweis verlangt werden.

Ausstellung

Auf dem Korrespondenzweg:

Ein schriftliches Gesuch mit einer Kopie Ihres Führerausweises und einem neueren farbigen Passfoto (Achtung: keine Zusendung auf elektronischen Medien, wie z. B. E-Mail, USB-Stick, usw.). Ausweisgebühren: CHF 25.- (Rechnung).

Am Schalter:

Sie können den internationalen Führerausweis mit den erforderlichen Unterlagen auch direkt an unseren Schaltern in Freiburg beziehen. Die Ausweisgebühren von CHF 25.- müssen an der Kasse bezahlt werden.